fbpx
DEENCSNL

Nachhaltige Verpackungen

Entwicklung und Produktion umweltfreundlicher Verpackungslösungen ohne Plastik
mit Europas innovativster Produktion für Papierfaserformteile

PAPACKS® kümmert sich um plastikfreie Herausforderungen für Verpackungen und führt Ihr Unternehmen zu mehr Nachhaltigkeit

Responsibility for packaging - Connected to nature

Europas innovativste Produktion

PAPACKS® R&D Innovation Hub | PAPACKS® GIGAFACTORIES
Produktionskapazität: +600 Mio. Papierfaser-Formteile p.a.

Circular Economy

Circular Economy verspricht naturverbundenes Wirtschaften zu belohnen und das nicht nur mit Karma Punkten sondern mit harten wirtschaftlichen Fakten

Transport-/Industrietrays

Papierfaser, Pflanzenfaser, GREENGOLD® (Secondary-/Recycled Material)
Faserabriebschutz / Fett- und Feuchteresistent

Inlays/Formeinlagen​

Papierfaser, Pflanzenfaser (braun/weiß)
Faserabriebschutz, Fett- und Feuchteresistent

Lebensmittelverpackungen

Papierfaser FOODSAFE + PAPACKS® Natural Coating für Barriereschutz
Siegelbare Beschichtung

Pharma-, Medizin-, Kosmetik

Papierfaser FOODSAFE + PAPACKS® Natural Coating für Barriereschutz
Siegelbare Beschichtung

Creme Tiegel Refill Caps

Der nachhaltigste Creme-Tiegel für Kosmetikprodukte.
Feel the Beauty without Plastic!

Nachhaltige Adventskalender

Bekannt aus "Die Sendung mit der Maus" ARD/Das Erste, WDR & KiKA - Der Kinderkanal

Papier-Rundhülsen​

Nachhaltig verpackt — Papierdosen in Premium Qualität
FOODSAFE oder für Non-Food Produkte

Faltschachteln/Kartonagen​

Produktverpackungen für das perfekte Öffnungserlebnis
Individuelle Versandkartonagen für sicheren Versand

Über 90% des Plastiks das je produziert wurde, wird nicht recycelt und landet in der Natur.

Nachhaltigkeits-Siegel

Das Siegel der Nachhaltigkeit

100% Recyclingfähig | 100% kontrollierte Herkunft der Rohstoffe
100% Kompostierbar | Made in Germany
Europaweit garantiert
Als Unternehmen haben wir durch unser Handeln eine besondere Verantwortung für die Bewahrung der globalen natürlichen Lebensgrundlagen und den schonenden Einsatz von Ressourcen. Wir setzen natürliche Ressourcen und nachwachsende Rohstoffe ein und berücksichtigen die gesamte Wertschöpfungskette.
Presse
Einweg-Plastik wird verboten

Home / Einweg-Plastik wird verboten Teller, Besteck, To-go-Becher Welche Einweg-Kunststoffprodukte dürfen künftig nicht mehr verkauft werden? Trinkhalme, Rührstäbchen für den Kaffee, Einweg-Geschirr aus konventionellem Plastik und aus „Bioplastik“ sowie To-go-Becher

Mehr erfahren »