PAPACKS auf dem 36. Parteitag der CDU Deutschlands in Berlin

Berlin, 8. Mai 2024

PAPACKS war stolz darauf, als Aussteller auf dem 36. Parteitag der CDU Deutschlands im Estrel Congress Center vertreten zu sein. Unsere Teilnahme zielte darauf ab, den politischen Entscheidungsträgern zu demonstrieren, was heute schon im Bereich nachhaltiger Verpackungen möglich ist und wie diese Innovationen zur Erreichung ökologischer Ziele beitragen können.

Wir danken dem Parteivorsitzenden Friedrich Merz und der Schatzmeisterin der CDU, Julia Klöckner, für ihre Begeisterung an unserer Präsenz am Parteitag sowie den Erfolgen und Innovationen von PAPACKS in der Verpackungswelt.

Beide zeigten großes Interesse an einem intensiveren zukünftigen Austausch.

Friedrich Merz, der frisch wiedergewählte Vorsitzende der CDU, stellte das neue Grundsatzprogramm der Partei vor. Er betonte, dass es „Orientierung, Halt und Zuversicht in unsicheren Zeiten“ biete und verdeutlichte, wie wichtig es ist, den Menschen Sicherheit und Vertrauen zu geben. Diese Werte spiegeln sich auch in der Arbeit von PAPACKS wider, die nachhaltige Lösungen für die Verpackungsindustrie entwickelt, um ökologische und ökonomische Sicherheit zu gewährleisten.

Ein Highlight des Parteitages war die Rede von Ursula von der Leyen, die eindrucksvoll betonte:
„Dieses Europa gilt es zu schützen und zu wahren.“

Sie sprach über die Bedeutung der europäischen Sicherheit und die Notwendigkeit, in grüne Technologien zu investieren und unterstrich die Relevanz nachhaltiger Innovationen für die Zukunft Europas.

Tahsin Dag, CEO und Gründer von PAPACKS, zum Parteitag:

„Unsere Teilnahme am 36. Parteitag der CDU war eine hervorragende Gelegenheit, die Bedeutung nachhaltiger Verpackungen zu unterstreichen und unsere Innovationen vorzustellen. Der Austausch mit führenden Politikern bestärkt uns darin, dass wirtschaftlicher Erfolg und ökologische Verantwortung gemeinsam erreicht werden können. Wir sind zuversichtlich, dass wir durch diese Plattform nachhaltige Lösungen weiter vorantreiben können.“

Besonders erfreut waren wir auch über den Besuch aus Nordrhein-Westfalen von Paul Ziemiak, Generalsekretär des CDU-Landesverbandes Nordrhein-Westfalen, und Dr. Patricia Peill, Schatzmeisterin des Landesverbandes. 

Der Parteitag bot eine wichtige Plattform, um in den Dialog mit führenden Politikern zu treten und die politischen Weichen für nachhaltigere Unternehmensentscheidungen mitzugestalten. Wir sind zuversichtlich, dass unsere Präsenz auf dem Parteitag dazu beiträgt, nachhaltige Verpackungslösungen stärker in den Fokus der politischen Agenda zu rücken und damit einen wertvollen Beitrag für die Umwelt zu leisten.

PAPACKS Verpackungen
Über PAPACKS®
PAPACKS ist ein führender Hersteller von Faserform-Verpackungslösungen und setzt in Europa Maßstäbe für nachhaltige Verpackungen auf Faserbasis. Das Unternehmen hat sich auf umweltfreundliche Alternativen zu herkömmlichen Kunststoffverpackungen spezialisiert und deckt damit Standardanwendungen für Non-Food-Verpackungen und insbesondere mit der Entwicklung des PAPACKS Plant-Based-Coatings auch die Anforderungen an barrierespezifische Lebensmittelverpackungen ab. Mit der Fähigkeit, mehr als 600 Millionen Einheiten pro Jahr zu liefern, ist PAPACKS in Bezug auf Produktionsvolumen und Innovation marktführend. PAPACKS Engagement für Innovation ist international anerkannt, mit einem beeindruckenden Portfolio von mehr als 75 Patenten, 30 Auszeichnungen und einer stetigen Entwicklung und Forschung von mehr als zehn Jahren bahnbrechender Arbeit in diesem Bereich. Mit Blick auf den Klimaschutz und die Schonung natürlicher Ressourcen setzt PAPACKS auf nachwachsender Rohstoffe und Produktionsverfahren, insbesondere auf Frischfasern und Industriehanf. Auf diese Weise leistet das Unternehmen einen wesentlichen Beitrag zur Reduzierung des CO2-Fußabdrucks und bietet seinen Kunden und der Umwelt spürbare Vorteile. www.papacks.com
Cookie Consent mit Real Cookie Banner