Mission & Purpose

Eine Verpackungswelt ohne Plastik — Verantwortung für Verpackungen übernehmen, durch die Verbundenheit zur Natur.

Dies bedeutet für uns, die Versorgung und Zulieferung effektiv und nachhaltig zu gestalten, denn bereits heute ist es wichtiger denn je, sich auf nachhaltig in Deutschland und Europa produzierte, zuverlässig lieferbare, innovative und sichere Produkte und Verpackungen verlassen zu können.

PAPACKS® ist mit seinem heutigen Know-how Entwickler, Verpackungshersteller und Impulsgeber für innovative Rohstoffe, Beschichtungen und der Produktion von klimaneutralen, nachhaltigen Verpackungen und Produktlösungen, die im Circular Economy vollständig genutzt und wiederverwendet werden oder im bestehenden Papier-Recyclingsystem zu sekundären Rohstoffen verarbeitet werden.

Authentizität, Fairness und Ehrlichkeit für Natur, unsere Partner und unsere Kunden steht für uns stets an erster Stelle.

Es ist Zeit für einen globalen Wandel, um unser Handeln so vielfältig wie es unsere Natur tut zu gestalten.

Video abspielen
Unser Erscheinungsbild haben wir für unsere Werte, Integrität und unsere Mission optimiert. Diversität bedeutet für uns auch, mit der Vielfältigkeit der Natur im Einklang zu stehen und sie nachhaltig anzuwenden.

Company Goals

PAPACKS® hat sich zum Ziel gesetzt, Faserguss-Verpackungen herzustellen, die aus nachhaltigen, biologisch abbaubaren und recycelbaren Rohstoffen bestehen. Um dieses Ziel zu erreichen, setzen wir verschiedene Maßnahmen um:

Wir verwenden geschlossene Separatoren in unserer Produktion, um den Wasserverbrauch zu minimieren und Wassereinsparungen zu erzielen. Außerdem reduzieren wir den Anteil an Abfällen, die auf Deponien entsorgt werden müssen, um eine CO₂-Reduzierung zu erreichen.

Durch die Verwendung von kontrollierten, hochwertigen Rohstoffen, gewährleisten wir eine reine Rohstoffherkunft ohne Fremdstoffe und tragen so zur Ressourceneinsparung bei. Wir fördern auch die Biovielfalt durch den Einsatz von Fasern aus Paludikulturen und PAPACKS® Industrial Hemp.

Unsere Materialien werden aus nachhaltigem Waldanbau gewonnen und sind FSC®-zertifiziert, wobei für jeden gefällten Baum eine Neuanpflanzung erfolgt. Wir legen zudem höchste Qualitätsanforderungen an unsere Rohstoffe an, um eine hohe Produktqualität zu gewährleisten.

Durch weitere Maßnahmen möchten wir unsere Faserguss-Verpackungen aus Fasern von PAPACKS® Industrial Hemp herstellen und somit einen Beitrag zur Ressourceneinsparung und CO₂-Reduzierung leisten.

Zusätzlich betreiben wir unsere Produktionsanlagen mit erneuerbarer Energie, um unseren ökologischen Fußabdruck weiter zu minimieren und eine nachhaltige Produktion zu gewährleisten. Wir sind davon überzeugt, dass diese Maßnahmen dazu beitragen werden, unsere Unternehmensziele im Einklang mit den Anforderungen einer nachhaltigen und ressourcenschonenden Wirtschaft zu erreichen.

Bis heute haben wir mehr als
0 kg

Einwegplastik durch Faserguss mit nachwachsenden Rohstoffen ersetzt.

Fasergussexperte für nachwachsende Rohstoffe

In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit an Bedeutung gewinnt, hat sich Papacks der Erforschung und Optimierung von nachwachsenden Rohstoffen verschrieben. Im Laufe eines Jahrzehnts haben wir mehr als 40 verschiedene nachwachsende Rohstoffe untersucht und dabei wertvolle Erkenntnisse und Technologien entwickelt.

Als Experten für Faseroptimierung haben wir Methoden entwickelt, um die Eigenschaften dieser nachhaltigen Materialien zu analysieren und sie effizient in unterschiedlichen Anwendungen einzusetzen. Unser Fokus liegt auf der Bereitstellung umweltfreundlicher Lösungen für verschiedenster Branchen.

Workshops und Schulungen

Um unser Wissen und unsere Expertise weiterzugeben, bieten wir Workshops und Schulungen an. Diese konzentrieren sich auf die verschiedenen nachwachsenden Rohstoffe und ihre Anwendungsmöglichkeiten. Die Workshops ermöglichen es Unternehmen und Fachleuten, von unserer Erfahrung und unserem Fachwissen zu profitieren und gemeinsam nachhaltige Lösungen in ihren Projekten zu implementieren.

Unser kontinuierliches Engagement in der Erforschung neuer Materialien und der Wissensvermittlung trägt dazu bei, umweltbewusste und verantwortungsvolle Produkte und Dienstleistungen zu fördern und den Planeten für zukünftige Generationen zu schützen.

Kernkompetenzen als Verpackungshersteller

  • 4 PRODUKTIONEN IN EUROPA
    Produktionsstätten in Deutschland (Arnstadt, Thüringen) und den Niederlanden (Appingedam, Groningen).
  • 4 INTERNATIONALE BÜROS
    Büros in Deutschland, den Niederlanden, in der Tschechischen Republik, Prag und in den USA, New York.
  • 10 JAHRE VOLLER INNOVATIONEN
    In nur einem Jahrzehnt haben wir die Messlatte für Innovationen höher gelegt, während die Branche stagnierte, was uns zu Pionieren auf dem Gebiet der Faserformteile macht.
  • + 75 PATENTFAMILIEN WELTWEIT
    Angemeldete Patentfamilien für Designs, Produkte, Rohstoffe und innovative Herstellungsverfahren für Faserguss sowie pflanzenbasierte Beschichtungen.
  • + 600 MIO. KAPAZITÄT P.A.
    Wachsenden Produktionskapazitäten unterstützen die Bereitstellung industrieller Lösungen.
  • +30 AWARDS & AUSZEICHNUNGEN
    Der nachhaltige Innovationsgeist wurde mit zahlreichen internationalen Nachhaltigkeits- und Umweltpreisen gewürdigt.
  • 2.000 HA. HANFANBAU
    Engagement für Unabhängigkeit, Nachhaltigkeit und Qualität durch die Konzentration auf Industriehanf als Rohstoff für Faserguss Verpackungslösungen.
  • PAPACKS® PLANT-BASED-COATING
    PAPACKS® PLANT-BASED-COATING ist eine kunststofffreie und recycelbare Lösung, die für OTR- und WVTR-Barrieren entwickelt wurde. Es basiert auf unserer Beschichtungsentwicklung und spezialisierte Anwendungstechniken von PAPACKS®. Unsere Beschichtungsentwicklung ist kein klassisches Verbundmaterial — Recycling ohne Materialtrennung.
  • BRCGS - Globaler Standard für Verpackungsmaterialien
    Herstellung von Frischfaserverpackungen im Fasergussverfahren für Lebensmittel-, Pharma-, Kosmetik- und technische Verpackungen
    BRC Globalen Standards für Verpackungsmaterialien (Version 6, August 2019) sind erfüllt (Erreichte Note: AA+)
  • DIN9001:2015
    laufendes Zertifizierungsverfahren gemäß ISO 9001:2015
  • FSC® Zertifiziert
    (Lizenznummer: FSC® C125098)
  • PAPACKS GREEN ROBOTICS
    PAPACKS® GREEN ROBOTICS leistet Pionierarbeit im Bereich der nachhaltigen Automatisierung, indem es umweltfreundliches Verpackungs-Know-how mit fortschrittlichen Roboterlösungen verbindet.
  • Kompetenz in Maschinenbau und Werkzeugbau
    Maschinenentwicklung & Optimierung
  • 3D-Druck und klassischer Werkzeugbau
    Sowohl eigener als auch ausgelagerter Werkzeugbau für schnelle und skalierbare Möglichkeiten. Produktionskapazitäten für Klein- und Großserien
  • R&D Innovation Hub​ / Prototypenbau/Produktentwicklung
    Unser Ort für technische Innovationen, Kleinserienfertigung, Weiterentwicklung unserer 3D-Werkzeugtechnologie und Rohstoffforschung.
  • Forschung und Entwicklung von Rohstoffen
    In einer Zeit, in der Nachhaltigkeit immer wichtiger wird, engagiert sich PAPACKS in der Erforschung und Optimierung von nachwachsenden Rohstoffen. Im Laufe eines Jahrzehnts haben wir mehr als 40 verschiedene nachwachsende Rohstoffe untersucht und dabei wertvolle Erkenntnisse und Technologien entwickelt.
  • Workshops & Schulungen
    Um unser Wissen und Können weiterzugeben, bieten wir Workshops und Schulungen an. Dabei geht es um die verschiedenen nachwachsenden Rohstoffe und ihre Einsatzmöglichkeiten.
  • Lizenzierungs und Modellkonzept / Produktion
    Das PAPACKS®-Lizenzmodell bietet Ihnen die einzigartige Möglichkeit, nachhaltige Verpackungen aus Faserform herzustellen. Als Lizenznehmer haben Sie Zugriff auf unser umfassendes Produktionskonzept, einschließlich aller Technologien, Maschinen und unseres Know-hows im Bereich Faserformteile.

Prüfungsnorm: Globaler Standard für Verpackungsmaterialien Version 6, August 2019

Erreichte Note: AA+

PAPACKS® Produktionen

Internationale Expansion und Produktionsstandorte in Deutschland und Europa

PAPACKS® GIGAFACTORY 2

Arnstadt/Thüringen (FOODSAFE/MEDICAL DEVICES)

Inbetriebnahme PAPACKS® GIGAFACTORY 2 in 2023.
Faserguss-Formteile zertifizierter Primärverpackungen für die Lebensmittel- und Medizin-/Pharmabranche. Zertifizierung nach den Hygienestandards für Packmittelhersteller von Primärverpackungen und weitere Managementsysteme nach ISO 9001:2015.
Kapazität p. a.: + 180.000.000 Stk. 

DJI_0054-logo-web19202
IMG_13419-1-1.jpg
DJI_0035 logo web19201
IMG_155711-1-1.jpg

PAPACKS® GIGAFACTORY 1

Arnstadt/Thüringen (FOODSAFE/MEDICAL DEVICES)

Faserguss-Formteile zertifizierter Primärverpackungen für die Lebensmittel- und Medizin-/Pharmabranche. Zertifizierung nach den Hygienestandards für Packmittelhersteller von Primärverpackungen und weitere Managementsysteme nach ISO 9001:2015.
Kapazität p. a.: + 180.000.000 Stk.

DSC0088813
DSC008807
IMG_155711
DSC008356
IMG_141710
IMG_13419
IMG_12998
DSC007955

PAPACKS® Headquarter

Köln/NRW

Kunden-Showroom, Workshops, strategische Planung, Vertrieb & Marketing. Zentrale Steuerung aller Produktionen.

PAPACKS® GIGAFACTORY 4

Niederlande (FOODSAFE)

Faserguss-Formteile zertifizierter Primärverpackungen für die Lebensmittel- und Medizin-/Pharmabranche. Zertifizierung nach den Hygienestandards für Packmittelhersteller von Primärverpackungen und weitere Managementsysteme nach ISO 9001:2015. 
Kapazität p. a.: + 50 Mio. Stk.

PAPACKS® R&D Innovation Hub

Köln/NRW (INDUSTRIAL)

Unser Ort für technische Innovationen, Kleinserienproduktion, Weiterentwicklung unserer 3D-Werkzeugtechnik und Rohstoff- Forschung. Kapazität p. a.: + 5 Mio. Stk.

PAPACKS® AMERICA INC.
New York City, 1460 Broadway/USA
Niederlassung und Ansprechpartner für die Vereinigten Staaten
PAPACKS® CZECH REPUBLIC
Prag/Tschechien

Handels- und Vertriebsgesellschaft für Ost-Europa

PAPACKS® International Office
Frankfurt am Main/Hessen
Internationale Kunden, Investor Relations, Partnerschaften
PAPACKS® MANUFAKTUR
München/Bayern
CAD-Konstruktion und Entwicklung, Werkzeugbau, 3D-Tooling

Facts & Figures

Kapazität Papierfaserformteile
0
0 Mitarbeiter
0 Produktionsstätten
0 Niederlassungen

Produktion in Deutschland und Europa, zusätzlich der PAPACKS® R&D Innovation Hub sowie die PAPACKS® Manufaktur

Plastikfrei durch Naturfasern aus nachwachsenden Rohstoffen​ — Made in Germany

Um den industriellen Anforderungen gerecht zu werden, nutzen wir moderne Produktionsprozesse und Lösungen für die Kreislaufwirtschaft. Es ist Zeit für einen globalen Wandel, um unser Handeln so vielfältig wie es unsere Natur tut zu gestalten.

Unser Erscheinungsbild haben wir für unsere Werte, Integrität und unsere Mission optimiert. Diversität bedeutet für uns auch, mit der Vielfältigkeit der Natur im Einklang zu stehen und sie nachhaltig anzuwenden.

Seien Sie farbenfroh und vielfältig mit Ihren Produkten und verwenden Sie natürliche Verpackungen für einen Weg zurück zur Natur. Es ist an der Zeit, über nur das „grün“ hinauszugehen und gemeinsam globale Veränderungen zu schaffen, die von allen umgesetzt werden können.

Circular design

Circular Design ist ein Wegweiser in eine regenerative und widerstandsfähige Zukunft. Bei diesem Ansatz werden Produkte, Dienstleistungen und Systeme entworfen und entwickelt, die den Blick auf das große Ganze richten. Dabei stehen die Bedürfnisse der Nutzer im Fokus und es wird gleichzeitig das gesamte System betrachtet, in dem wir arbeiten. Circular Design ermöglicht es uns, globale Herausforderungen wie die Reduzierung von Verpackungen und die Wiederverwendung von Verpackungen an der Wurzel zu packen.

Neben den ökologischen Vorteilen, ist es wichtig zu betonen, dass Circular Design auch wirtschaftlich sinnvoll sein kann. Es trägt dazu bei, Ressourcen und Energie zu sparen und die Entsorgungskosten von Abfall zu reduzieren. Circular Design ist eine Herangehensweise, die als Teil einer umfassenderen nachhaltigen Strategie in der Produktentwicklung und Unternehmensführung betrachtet werden sollte.

Wir bei PAPACKS gestalten gemeinsam mit Ihnen Verpackungsprodukte nach den Prinzipien des Circular Designs. Dabei berücksichtigen wir die gesamte Lebensdauer des Produkts und die verschiedenen Materialströme, um eine effiziente und ressourcenschonende Produktion zu gewährleisten. Durch die Umsetzung des Circular Designs tragen wir dazu bei, Ressourcen besser zu nutzen und die Umweltbelastung zu reduzieren.

Wir sind davon überzeugt, dass Circular Design ein wichtiger Schritt in eine regenerative und widerstandsfähige Zukunft ist. Deshalb setzen wir uns dafür ein, dieses Konzept in unserer Produktion von Faserguss-Formteilen konsequent umzusetzen.

Circular Economy — Reuse

Wir setzen auf die Prinzipien der Circular Economy bei der Herstellung von Produkt-, Schutz- und Transportverpackungen aus Faserguss. Durch eine dauerhafte Rückführung der verwendeten Verpackungen in unsere Produktion können wir die Materialien im Kreislauf nutzen und einen reduzierten CO₂-Fußabdruck abbilden.

Die Rückführung der Verpackungen erfolgt direkt in unsere Produktion, ohne energetische Rohstoffaufbereitung. Dabei setzen wir auf Ökostrom, der zusätzlich durch Solarstrom unterstützt wird.

Durch die Umsetzung von Reuse-Strategien tragen wir dazu bei, die Abfallmenge zu reduzieren und den Ressourcenverbrauch zu minimieren. Wir sind davon überzeugt, dass diese Maßnahme dazu beitragen wird, eine nachhaltigere und ressourcenschonendere Zukunft zu gestalten.

Kunden die innovativen Verpackungslösungen vertrauen

Nutzen auch Sie Verpackungen aus nachwachsenden Rohstoffen für eine umweltfreundliche Zukunft!

Cookie Consent mit Real Cookie Banner